IRONMAN Hawaii

Top-10 des Jahres 1981 (14 February)
Männer
Pl. Name Nat. Alter Zeit Sch... Rad... Lauf...
1

HOWARD, John

USA 33 09:38:29 1:11:12 5:03:29 3:23:48
2

WARREN, Tom

USA 10:04:38 0:59:40 5:37:09 3:27:49
3

TINLEY, Scott

USA 24 10:12:47 1:05:34 5:47:52 3:19:21
4

BOUGHEY, Thomas

USA 28 10:23:40 0:56:26 5:57:00 3:30:14
5

HANSEN, Dennis

USA 10:26:43 1:03:48 6:01:45 3:21:10
6

DETTAMANTI, Dante

USA 10:29:02 1:11:09 5:36:15 3:41:38
7

BUTTERFIELD, James

BER 10:31:26 1:27:48 5:58:30 3:05:08
8

DURST, Jonathan

USA 10:34:11 0:58:07 5:33:47 4:02:17
9

KRESS, Conrad

USA 10:38:15 1:02:26 5:49:40 3:46:09
10

KRUEPER, Roland

USA 10:39:11 1:02:56 6:00:57 3:25:28

 

 

Frauen
Pl. Name Nat. Alter Zeit Sch... Rad... Lauf...
1

SWEENEY, Linda

USA 12:00:32 1:02:07 6:53:28 4:04:57
2

EDWARDS, Sally

USA 33 12:37:25 1:28:30 6:58:36 4:10:19
3

BROOKS, Lyn

USA 12:42:15 1:20:07 7:13:11 4:08:57
4

MARKS, Cynthia

USA 13:00:51 1:11:07 7:33:02 4:16:42
5

WALKER, Kika

USA 13:33:29 1:08:17 7:21:47 5:03:25
6

KUMMEN, Nancy

USA 13:34:16 1:51:17 6:26:06 5:16:43
7

GATCH, Georgia

USA 14:21:00 1:05:37 7:23:36 5:51:47
8

LAPLANT, Carol

USA 14:24:15 1:45:27 7:43:49 4:54:59
9

OBARA, Christa

USA 14:44:07 2:10:44 7:48:50 4:44:33
10

SPECHT, Patricia

USA 14:50:08 1:57:06 7:41:13 5:11:49
TABELLE DRUCKEN

IRONMAN Hawaii 1981 – Die Fakten

1981

John Howard kann mittlerweile auch schwimmen und laufen.

Foto: Carol Hogan

Valerie Silk ist die neue Renndirektorin. Um mit der wachsenden Teilnehmerzahl dem Verkehr Honolulus zu entfliehen, trifft sie die Entscheidung den IRONMAN von der beschaulichen Küste Waikikis auf der Insel Oahu in die öden, heißen Lavafelder von Kona auf 'Big Island' (Insel Hawaii) umzusiedeln. Das verleiht dem Rennen eine zusätzliche Herausforderung, die es noch einzigartiger macht. Außerdem nimmt Silk die Regel zurück, dass jeder Teilnehmer selbst für seine Verpflegung und Betreuung zu sorgen hat. Damit ein koordinierter Ablauf des Rennens gewerährleistet ist, werden am 14. Februar 326 Athleten von etwa 950 freiwilligen Helfern unterstützt.
John Howard, der sich nach seinem dritten Platz im Vorjahr ganz dem neuen Sport verschrieb, konnte seine beiden Schwächen Schwimmen und Laufen erheblich verbessern. Er gewinnt das erste Rennen auf 'Big Island' in Abwesenheit von Dave Scott in 9:38:29 Stunden. Linda Sweeney aus San Diego, Kalifornien/USA, eine von 20 Teilnehmerinnen, gewinnt in 12:00:32 Stunden bei den Frauen.

 

 

 

IRONMAN Top-10-Konto

Wie viele Siege/Top-10-Platzierungen

hat: 

[ Nachname Athlet/-in ]

6er-tipp.de - Der Lottozahlengenerator
ZURÜCK SEITENANFANG